Impressum/Kontakt

Datenschutzerklärung

RSS-Feed für iTunes
und Podcatcher:
http://edelplausch.podspot.de/rss

Links für Interessierte:

www.reverendrusty.com
Interview mit Rusty Stone

www.umweltinstitut.org

... ein kritischer Audio-Blog (Podcast). Mein Motto: Selbst denken und alles Gehörte und Gelesene hinterfragen!
Sendungs-Archiv 2007–2018
Archiv-Quartalsseiten
Juli 2007 bis Dezember 2011: Kleine Podcast-Entstehungs-
geschichten.

Ich freue mich immer, wenn ich andere zum kritischen Denken anregen kann.

Edelplausch auf Facebook (derzeit abgeschaltet)
oder
Podcast abonnieren
Die letzten 6 Sendungen
Kinder sind die Schwächsten in unserer Gesellschaft!

www.kinderhilfe-eckental.de
(Tröster-Teddys für kranke Kinder, Clown-Auftritte, Puppenspieler)

Sendung 343 laute und leise Menschen
Laute Menschen werden gehört. Leise nicht. Laute Menschen sind aggressiv und erfolgreich. Leise sind feinsinnig und in sich gekehrt. Welcher Charakter ist denn nun erfolgreicher? Welcher beliebter?
Sendung 346 Respekt
Respekt. Ein sehr wichtiger Begriff. Und – er ist keine Einbahnstraße. Nur wer Respekt hat, erhält ihn. Gelegentlich wird er jedoch instrumentalisiert. Wie bitte?
Sendung 347 Die Reichen
Ungerechtigkeit, schreien die Einen. Steht mir zu, dafür habe ich was geleistet, schimpfen die Anderen. Und überhaupt - immer diese Neid-Debatten. Wer und wo sind die Reichen eigentlich? Man trifft sie nicht mal eben so beim Bäcker. Oder doch?
Sendung 344 Mobbing
Früher hieß es Hänseln. Klingt harmlos. War es nicht. Tat weh, da es demütigte. Man vergaß es aber irgendwann. Heute wird der seelische Schmerz nachhaltig erzeugt. Per Video. Für das Internet. Damit er immer präsent ist. Grausam. Versagen die Erzieher? Der Staat? Oder gar die Eltern?
www.projekt-anna.de
Sendung 348 Bildungsweg
Es gibt Gebildete. Und es gibt Ungebildete. Das liegt an der Ungerechtigkeit! Hier in Deutschland. Die soziale Schicht der Eltern entscheidet über die Bildung eines Menschen. Nein, sage ich. Über seine Bildung entscheidet letztendlich jeder Mensch selbst. Oder nicht?
Sendung 345 Meinungsfreiheit
„Ich meine ...“ „Da liegst Du total falsch. Ich meine nämlich ...“ „Du bist ja ekelhaft. Wie kann man so eine Meinung haben.“ So leicht ist das offenbar nicht. Mit der Meinung. Warum? Weil andere widersprechen können. Und dürfen.
www.nb-prepressteam.de
mit Nachbarschafts-irgendwas-aber-unangenehm-Neuigkeiten

Eine Frage: Ab wann sollte man das Jugendamt informieren? Eine Mutter ist total überfordert und hat offensichtlich die Kontrolle verloren. Sie brüllt, die Kinder brüllen zurück, toben aber weiter. Ist das der Zeitpunkt, ab dem es notwendig wird?

Interview zu Projekt Anna
mit Dieter Wahl

Wegen großer Verunsicherung schließe ich mich vielen anderen Bloggern und Audiobloggern mit der Veröffentlichung einer Datenschutzerklärung an. Da ich diese Website selbst in Handarbeit erstellt habe, werden ohnehin keine Daten erhoben, nicht einmal einen sogenannten Counter habe ich installiert.

Dennoch bitte ich meine Besucher, den Link unterhalb des Impressums zur Information über den Datenschutz zu nutzen.